Agrifac: Letzter «Condor IV» verliess das Werk

Dieser Tage hat bei Agrifac die letzte selbstfahrende Feldspritze vom Typ «Condor IV» das Werk verlassen. Ab nun wird die neue Baureihe «Condor V» gebaut.

10.02.2020

Wie der holländische Hersteller Agrifac mitteilt, habe man letzte Woche den letzten «Condor IV» produziert. Mit mehr als 500 verkauften Einheiten in mehr als 20 Ländern weltweit habe sich dieser seit 2015 produzierte Selbstfahrer als besonders erfolgreiche Generation erwiesen.
Der Nachfolger, die «Condor V», sei bereits aus den Startlöchern gestartet. Diese neue Generation von «Condor»-Spritzgeräten wird ab dem 1. Januar in einem der nachhaltigsten Werke in den Niederlanden hergestellt, das vor zwei Jahren feierlich eröffnet wurde. Agrifac produziert neben dem «Condor» auch den «Condor Endurance», eine Hochleistungsmaschine mit 8000 l Inhalt.