Winterdemo in Grindelwald

Unter dem Motto «Swisspower» organsierten die Firmen Rapid, Rigitrac, Schiltrac, Zaugg und Landmaschinen Steffen Albert in Grindelwald eine Wintershow.

09.02.2024

Die Show habe den Zusammenhalt auf dem Produktionsplatz Schweiz gezeigt, schreiben die Veranstalter in einer Medienmitteilung. «Viel Power, Leidenschaft und einzigartige Top-Maschinen, die in der Schweiz entwickelt und produziert werden.» Zu sehen waren Einachser von Rapid in verschiedenen Ausführungen und Antriebsmöglichkeiten, der elektrische Rigitrac «SKE 40» sowie ein mit Raupenlaufwerken bestückte Schiltrac – alle Geräte ausgerüstet mit Schneeräumtechnik von Zaugg. Pünktlich zum Schlusswort landete gar ein Superpuma der Schweizer Armee auf dem Vorführgelände, was die Firmen mit Stolz erfüllte.