Massnahmen für Strukturverbesserung

Güterwege, Bewässerungsanlagen, Ökonomiegebäude. Eine neue Publikation zeigt auf, für welche Massnahmen Unterstützungsbeiträge oder Investitionshilfen beantragt werden können?

14.08.2020

Die finanzielle Unterstützung von Strukturverbesserungsmassnahmen wie Güterwege, Bewässerungsanlagen, Ökonomiegebäude und Wasserversorgungen im ländlichen Raum ist wichtig für die Schweizer Landwirtschaft, um die Wirtschafts- und Lebensverhältnisse zu verbessern. Ohne Unterstützung wären diese Massnahmen kaum finanzierbar. Eine neue Publikation des Bundesamtes für Landwirtschaft BLW gibt einen Überblick über die wichtigsten Massnahmen.

Für welche Massnahmen können Unterstützungsbeiträge oder Investitionshilfen beantragt werden? Die Publikation zeigt in einer Übersicht, welche Strukturverbesserungsmassnahmen von Bund und Kantonen in welcher Form unterstützt werden können. Sie erklärt unter anderem, was Strukturverbesserungen sind, warum diese unterstützt werden, welche Massnahmen im landwirtschaftlichen Hoch- und Tiefbau subventioniert werden können und welche weiteren Unterstützungsmöglichkeiten es gibt.

Die Broschüre soll Gemeindeverwaltungen, politischen Vertretern, Kantons- und Bundesverwaltungen und weiteren Interessierten einen Überblick über die subventionierten Massnahmen geben.

Broschüre herunterladen

Mehr Infos