Führungswechsel bei Fritz Spahr AG

Fritz Spahr übergibt die Firmenleitung seiner Landmaschinenfirma in Lengnau BE an den langjährigen Werkstattchef Dominique Boillat.

27.12.2019

Bei der Fritz Spahr AG in Lengnau BE kommt es aufs neue Jahr zu einem Führungswechsel. Firmengründer Fritz Spahr (68) übergibt die Leitung der Traditionsfirma an Werkstattchef Dominique Boillat (47), der seit über 30 Jahren bei Spahr tätig ist. Boillat wird ab 1. Januar 2020 als Leiter der Fritz Spahr AG den Betrieb in Lengnau und Aarberg übernehmen. Fritz Spahr wird als Verkaufsberater weiterhin Teil der Fritz Spahr AG bleiben. Neuer Werkstattchef in Lengnau wird Stefan Sahli. Adrian von Dach wird neu für die Werkstatt in Aarberg verantwortlich sein. Die traditionelle Jahresend-Ausstellung in Lengnau BE dauert noch bis und mit Montag, 30. Dezember, (jeweils von 9 bis 17 Uhr). Am Montag gibt es zudem einen Traktor aus der neuen «6M-Serie» von John Deere zu sehen.