8. Schweizermeister-Titel für Beat Sprenger

Am Sonntag hat der Baselbieter Wettpflüger Beat Sprenger aus Wintersingen seinen 8. Schweizermeister-Titel herausgepflügt.

12.08.2019

Bei tipptoppen Wetter- und Platzverhältnissen bei Familie Hansjörg Uhlmann (SVLT-Ehrenmitglied) in Bonau bei Wigoltingen TG verwies der Baselbieter Wettpflüger Beat Sprenger mit 182 Punkten Toni Stadelmann, Roggenburg BL, mit 169 Punkten und Ueli Hagen, Hüttwilen TG, mit 166,5 Punkten auf die Plätze. Heimliche Favoriten waren zwar die Zürcher Marco Angst und Peter Ulrich. Marco Angst konnte die Serie der sieben Schweizermeister-Titel von 2009 bis 2015 dreimal hintereinander unterbrechen, 2016, 2017 und 2018, aber aufgrund seiner Qualifikation für die 66. WM in Minnesota USA nicht mit seinem bereits eingeschifften Pflug starten. Der zweite WM-Teilnehmer Peter Ulrich war in Bonau aus Zeitgründen gar nicht erst angetreten. Gleichzeitig durfte sich Ueli Hagen als Thurgauermeister feiern lassen, weil das 52. Thurgauer Wettpflügen vom Vortag einem heftigen Regen zum Opfer fiel, weshalb die Rangierung an der SM gilt. Auf dem Bild flankieren Ueli Hagen und Toni Stadelmann den Schweizermeister Beat Sprenger.

Rangliste