Fahrkurs G40

KursorteKursdatenSpracheMehr
BE Oberbipp29.09.2021
05.10.2021
DEMehr
GR Scuol01.10.2021
06.10.2021
DEMehr
UR Erstfeld07.10.2021
12.10.2021
DEMehr
BL Lausen07.10.2021
15.10.2021
DEMehr
GR Ilanz07.10.2021
12.10.2021
DEMehr
VS Visp13.10.2021
19.10.2021
DEMehr
AG Möhlin15.10.2021
20.10.2021
DEMehr
ZH Bülach19.10.2021
28.10.2021
DEMehr
SZ Schwyz20.10.2021
25.10.2021
DEMehr
GL Niederurnen21.10.2021
26.10.2021
DEMehr
SG Salez25.10.2021
03.11.2021
DEMehr
SZ Tuggen25.10.2021
03.11.2021
DEMehr
SZ Biberbrugg27.10.2021
02.11.2021
DEMehr
BL Lausen28.10.2021
04.11.2021
DEMehr
BE Lyssach28.10.2021
02.11.2021
DEMehr
FR Düdingen28.10.2021
03.11.2021
DEMehr
SG Bazenheid02.11.2021
10.11.2021
DEMehr
TG Sitterdorf04.11.2021
09.11.2021
DEMehr
BE Herzogenbuchsee17.11.2021
25.11.2021
DEMehr
BE Konolfingen03.12.2021
06.12.2021
DEMehr
FR Düdingen03.03.2022
08.03.2022
DEMehr
SZ Schwyz08.03.2022
14.03.2022
DEMehr
TG Frauenfeld09.03.2022
15.03.2022
DEMehr
OW Kägiswil23.03.2022
29.03.2022
DEMehr
BE Aarberg31.03.2022
04.04.2022
DEMehr
TG Frauenfeld07.04.2022
11.04.2022
DEMehr
VS Visp11.04.2022
20.04.2022
DEMehr
BE Zweisimmen20.04.2022
28.04.2022
DEMehr
UR Erstfeld21.04.2022
25.04.2022
DEMehr
FR Düdingen27.04.2022
02.05.2022
DEMehr
BE Aarberg01.06.2022
10.06.2022
DEMehr
OW Kägiswil02.06.2022
08.02.2022
DEMehr
VS Visp08.06.2022
13.06.2022
DEMehr
TG Frauenfeld09.06.2022
14.06.2022
DEMehr
VS Visp27.09.2022
05.10.2022
DEMehr
UR Erstfeld04.10.2022
12.10.2022
DEMehr

Fahrkurs G40

News


Informationen

Mit dem Führerausweis der Kategorie G und erfolgreich absolviertem Fahrkurs G40 können Landwirtschaftstraktoren und landwirtschaftliche Ausnahmefahrzeuge sowie gewerblich immatrikulierte Traktoren mit einer Höchstgeschwindigkeit bis 40 km/h auf landwirtschaftlichen Fahrten gelenkt werden.

Der Traktorfahrkurs G40 des SVLT ist vom Bundesamt für Strassen (ASTRA) anerkannt und wird im Führerausweis eingetragen.

Video G40 Fahrkurse

Teilnahme­bedingungen

  • Führerausweis der Kategorie G oder höher.
  • Am ersten Kurstag: Mitführen eines eigenen landwirtschaftlichen Motorfahrzeuges (Traktor, Transporter, Zweiachsmäher), mind. 30 oder 40 km/h, mit Fahrerschutz ausgerüstet, mit grünen, braunen oder weissen Kontrollschildern, ohne Frontlader.
  • Am zweiten Kurstag: Zusätzlich einen landwirtschaftlichen Anhänger (unbeladen) mit durchgehender Anhängerbremse (Garantiegewicht mind. 3‘500 kg).
  • Die Fahrzeuge müssen in einem sauberen und technisch einwandfreien Zustand sein sowie den Vorschriften des Strassenverkehrsgesetzes (SVG) entsprechen.
  • Der Teilnehmer muss das Fahrzeug beherrschen und über die nötigen Kenntnisse für eine sichere Bedienung verfügen.

Lernziele

  • Kennenlernen der theoretischen Grundlagen für das Lenken von landwirtschaftlichen Motorfahrzeugen.
  • Kennenlernen der Besonderheiten des landwirtschaftlichen Strassenverkehrs.
  • Vorausschauendes Lenken von landwirtschaftlichen Fahrzeugen im Strassenverkehr.

Ausnahme­bewilligung

Einen Monat vor dem ersten Kurstag erhält der Kursteilnehmer eine persönliche Ausnahmebewilligung des SVLT, welche ihn berechtigt, in Verbindung mit dem Führerausweis der Kategorie G einen landwirtschaftlichen Traktor mit einer Höchstgeschwindigkeit von 40 km/h zu Ausbildungszwecken zu lenken. Anhänger dürfen ausschliesslich auf dem direkten Weg zum Kursort und während des Kurses mitgeführt werden.

Teilnehmerzahl

maximal 5

Kurskosten

SVLT-Mitglieder CHF 565.- (Nicht-Mitglieder CHF 620.-) 

Kursdauer

2 Tage, jeweils 8:30 – 16:00 Uhr (zweiter Kurstag in der Folgewoche)

Kursleiter

Instruktor G40

Kursbescheinigung/ ­Gutschein Vaudoise

Nach erfolgreicher Absolvierung des Fahrkurses wird dem Teilnehmer eine Kursbescheinigung und ein Gutschein der Vaudoise Versicherung im Wert von CHF. 100.- überreicht.

Versicherung

Die Versicherung ist Sache des Kursteilnehmers.

Verpflegung

Die Verpflegung an beiden Kurstagen wird durch den Instruktor vor Ort organisiert und ist durch den Teilnehmer zu bezahlen.

Weitere Informationen

Mehr zum G40, dem praktischen Fahrkurs des Schweizerischen Verbandes für Landtechnik (SVLT) finden Sie im Merkblatt und in den AGB G40.  

Anmeldeformular G40

Partner